Farbtemperatur-Indikator zur farbverbindlichen Begutachtung von Proofs

Farbtemperatur-Indikator zur farbverbindlichen Begutachtung von Proofs


 

2,00EUR zzgl. 19% MwSt. inkl. Versand

Farbtemperatur-Indikator zur farbverbindlichen Begutachtung von Proofs

Die Farbigkeit eines Digitalproofs wird stark von der ihn umgebenden Lichtquelle beeinflusst. Für eine korrekte, farbtreue Beurteilung eines Proofs muss dieser daher stets bei Normlicht (5000 Kelvin) betrachtet werden.

Um zu kontrollieren, ob die Lichtverhältnisse der jeweiligen Umgebung für eine farbgetreue Beurteilung eines Digitalproofs geeignet sind, wird ein Ugra-Farbtemperatur-Indikator auf den Rand des Proofs geklebt: Bei standardmäßiger Beleuchtung erscheinen alle Felder des Indikatorstreifen den gleichen olivefarbenen Ton auf. Weichen die Lichtverhältnisse von dem Standard (5000 K) ab, ergeben sich deutliche Unterschiede bei den Grüntönen der Indikatorfelder.


loading... Farbtemperatur-Indikator zur farbverbindlichen Begutachtung von Proofs Farbtemperatur-Indikator zur farbverbindlichen Begutachtung von Proofs

Sie haben 0 Produkt(e) in Ihrem Warenkorb.

Sie haben 0 Produkt(e) auf Ihrem Merkzettel.

Anmelden

Neukunde? Hier gehts zur Anmeldung. Passwort vergessen?

Weiterempfehlen